10hl Sudhaus,seit Ende 2012 im Betrieb

Seit dem Jahr 2005 stellt die Hausbrauerei Stierbräu unterschiedliche Biersorten her. Neben den hausüblichen Sorten Hell und Dunkel zählen auch saisonbedingt Dinkel-, Rot- und Weizenbiere wie auch Schwarzbiere wie Stout oder Imperial Stout zum Sortiment.

Unser Rezept für Stierbräu Biere ist ganz einfach:

– wir nehmen die besten Zutaten (Wasser aus Vechta, Hopfen, Malz und Hefe, sonst nichts),
– wir brauen ständig frisch,
– wir geben unseren Bieren genügend Zeit für eine perfekte Kaltreifung,
– und wir belassen die Biere, wie die Natur sie uns gibt: mit allen Vitaminen und Mineralstoffen, ungefiltert, nicht pasteurisiert, ohne künstliche Kohlensäure oder Zusatzstoffe.

Das Ergebnis:

Biere mit besonders gutem Geschmack und von höchster Bekömmlichkeit – einfach das Beste.